DAS BESTE VON VIETNAM (INKL. FLÜGE)

  • Duration: 17 TAGE
  • Location: Vietnam
  • Places: 15
  • Prefix: Ab 1755 EURO p.P (30% Rabatt)

17 Tage: Hanoi -  BaVi Eco-Touren - Sapa - Halong Bucht - Hue - Hoi An - Sai Gon - Mekong - Chau Doc

  • Die romantische und quirlige Altstadt Hanois erleben 
  • Radtour durch die Reisfelder + Kulinarische Begegnungen beim Mittagessen mit einheimischen Familien
  • Traumhafte Wanderungen durch die bunten Bergdörfer von Sapa
  • Kreuzfahrt durch die spektakuläre Halong-Bucht
  • Charmantes Hue & Hoi An entdecken
  • Die schönsten Orte in Saigon kennen lernen
  • Das Leben im Mekong-Delta erleben
  • Die Bootsfahrt durch den Mangrovenwald von Tra Su durch die schwimmenden Biotope erfolgt per Motorboot, Ruderboot und auch zu Fuß.

1. TAG: ANREISE NACH VIETNAM 

2. TAG: WILLKOMMEN IN HANOI 

Ihre Reise beginnt mit der Ankunft in Hanoi. 

Sie werden mit privaten Fahrzeugen ins Hotel gebracht. Check-In im Hotel und Erholung vom Jet-Leg. 

Übernachtung in Hanoi.

3. TAG: HANOI - STADTERKUNDUNG (F/M)

Die Hauptstadt Hanoi ist eine einzigartige asiatische Stadt mit Alleen, Französisch-kolonialer Architektur, friedlichen Seen und tausend Jahre alten orientalischen Pagoden.

Diese Tagestour führt Sie zu Hanois interessantesten Sehenswürdigkeiten wie den Ho Chi Minh Komplex mit Ho Chi Minhs „Stelzenhaus“, sowie Präsidentenpalast, Einsäulenpagode und die Altstadt der 36 Straßen.  Ebenfalls in der Tour enthalten sind der See des zurückgegebenen Schwertes, der Ngoc Son Tempel, der Literaturtempel, der westliche See und die Than Nien Straße, die besonders bei jungen Paaren beliebt ist, sowie die ruhende Tran Quoc Pagode. Im Garten der Pagode steht ein Bồ Đề (Bodhi) Baum, um den sich eine Geschichte rankt: 1959 besuchte Indiens Premierminister Razendia Prasat Vietnam und schenkte der Pagode einen Bodhi Baum. Der Baum stellt einen Ableger des heiligen Bodhi Baumes in Indien dar, gegen den gelehnt vor 2500 Jahren Sakyamuni meditierte und erleuchtet wurde.
Besuch des Historischen Museums oder des Museums für Ethnologie. Abends erleben Sie ein traditionell-vietnamesisches Wasserpuppentheater.

(Bitte beachten Sie, dass das HCM Mausoleum freitags und montags geschlossen ist und dass die meisten Museen montags geschlossen sind).

Übernachtung in Hanoi.

4. TAG: BA VI ECO-TOUREN – LAO CAI (F/M)

Höhepunkt:

Radtour durch die Reisfelder

Fischen mit traditioneller Technik

Anbau und Ernte von Gemüse im Garten des Gastgebers

Kochen mit einheimischem Gastgeber

Ernte von Teeblättern auf einem mehr als 30 Jahre alten Hof

Kontakt mit Einheimischen

08:00 - Starten Sie Ihre Reise nach Ri village in Ba Vi. Nach 1,5 Stunden Fahrt erreichen Sie Ihr Mr. Duoc Haus mit einem Begrüßungsgetränk.

10:00 - Dann Besuch der 30-Jahre-alten Teefeldern in Ri Dorf. Diese Felder sind entscheidend für die Versorgung des gesamten Nordens mit Teeprodukten. Sie begleiten und helfen den Einheimischen bei der Ernte der Teeblätter und lernen dabei, wie die guten Teile der Teepflanze genutzt werden, um das beste Getränk der Welt herzustellen.

Nach der Lehrstunde über Tee fahren wir weiter zu Mr Duocs Haus. Er ist Veteran und Besitzer einer großen Teeplantage. Dort lernen Sie, wie die unbehandelten Teeblätter zu den Produkten weiterverarbeitet werden, die auf den Märkten verkauft werden.

Gönnen Sie sich eine Pause mit den Desserts, die aus gemahlenen grünen Linsen oder Lotussamen gemacht sind. Tauschen Sie sich mit Ihrem Gastgeber aus, einem Veteran des Vietnamkrieges. Als solcher kann er Ihnen die Geschichte des Landes näherbringen.

11:15 - Fahren Sie etwa 10 Minuten, um eine andere Gastfamilie in Moc Village zu besuchen und Ihnen einen Kochkurs bei Frau Chin - einer Gastfamilie - zu geben. Sie zeigt Ihnen, wie man vietnamesisches Essen zubereitet, und Sie haben eine großartige Zeit, um das Mittagessen mit Speisen zu genießen, die Sie bereits gemacht haben.

13.45 Uhr - Nach dem Mittagessen haben Sie Zeit zum Wandern (oder Fahrradfahren) im Dorf, um die lokale Kultur zu erkunden, und Sie besuchen die örtlichen Werkstätten. Sie werden lernen, Tofu herzustellen, den Reis abzupacken und sehen die Werkstatt eines lokalen Hammers, der seit 70 Jahren dort arbeitet und alle landwirtschaftlichen Werkzeuge im Dorf herstellt und repariert.

15:00 - Sie unternehmen eine einstündige Radtour durch wunderschöne Reisfelder und Dörfer. Sie können den Alltag der Menschen vor Ort erfahren und mit ihnen interagieren.

Ankunft am Mường Haus bei Mr Chau. Sammeln Sie praktische Erfahrungen bei Anbau und Ernte von Gemüse in Chaus Garten.  Vietnam ist das tropische Land mit der meistbekannten Auswahl von frischen Kräutern und Gemüse, zum Beispiel Salat, Minze, Knöterich, Koriander, Melisse, vietnamesischem Koriander, uvm. Diese Zutaten kommen direkt vom Hof zum Markt und auf den Tisch.

Lassen Sie Ihre Füße außerdem in warmem Wasser mit Kräutern einweichen, die den traditionellen Rezepten der ethnischen Minderheit der Muong folgen. Dies gibt Ihren Füßen eine entspannende Zeit nach dem Radfahren im Dorf.

Der Nachmittag endet mit einer Bootsfahrt auf dem Da Fluss, von wo aus Sie die atemberaubende Landschaften und das Alltagsleben am Flussufer betrachten können.

Rückfahrt nach Hanoi am Abend.

Am Ende des Tages geht es wieder ins Hotel zurück, wo Sie Ihr Gepäck abholen. Der Guide fährt Sie zum Bahnhof. Von dort nehmen Sie den Nachtzug nach Lào Cai.

Der Nachtzug fährt um 22:00 Uhr in Hanoi ab und kommt um am nächsten Morgen um 06:20 Uhr in Lao Cai an. Übernachtung in klimatisierter Kabine.

 

5. TAG: SAPA (F)

Vormittags: 06:30 Uhr Ankunft und Abholung in Lao Cai, Transfer nach Sapa, früher Check-In zum Frischmachen und Frühstück im Hotel. Starten Sie Ihre Tagestour durch das Muong Hoa Tal und besuchen Sie die Bergstämme in Sapa. Fahrt nach Y Linh Ho und Wanderung bergab durch Reisfelder und kleine Ortschaften zum Muong Hoa Dorf, wo Sie das Leben der ansässigen Bergstämme kennen lernen. Sprechen Sie mit den Einwohnern im Lao Chai Dorf. Kochen und Mittagessen mit einer einheimischen Familie, danach Wanderung durch Dörfer und Reisterrassen ins Ta Van Dorf, das als das schönste der Gegend bekannt ist und das Dzay Volk beheimatet.

Übernachtung in Sapa.

6. TAG: CAT CAT DORF – NACHTZUG NACH HANOI (F/M)

Frühstück im Hotel, Spaziergang zu den Bergstämmen in Cat Cat, z.B. dem H‘mong Bergstamm. Auf dem Weg in die Dörfer im Tal unter Sapa treffen wir einige der Minderheiten an und tauschen kulturelle Erfahrungen mit einheimischen Familien aus. Rückkehr nach Sapa mit dem Jeep. Check-Out vom Hotel. Mittagessen in lokalem Restaurant. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung zur Erkundung von Sapa und Einkaufen. Abendessen auf eigene Kosten. Transfer nach Lao Cai für den Nachtzug zurück nach Hanoi (21:15 – 05:30 Uhr). Übernachtung in klimatisierter Kabine.

7. TAG:  HA NOI – HA LONG BUCHT KREUZHAHRT  (F/M/A)

Auf der Fahrt zur Ha Long Bucht genießen Sie die malerische Landschaft des Roten Fluss Deltas mit smaragdgrünen Reisfeldern soweit das Auge reicht.

Ankunft in Halong, anschließend erleben Sie die Bucht und ihre Kalksteinfelsen und Karstgrotten vom Boot aus.

Nach der Entdeckung der Bucht belohnen Sie sich mit einem herrlichen Mittagessen mit Seefrüchten. Danach Tour zur berühmten Kalksteinhöhle der Ha Long Bucht, wo Sie etwas Zeit zur freien Verfügung haben. Schwimmen Sie oder fahren Sie mit dem Kayak, um den schwimmenden Dörfern und Geschäften näherzukommen.  Gegen Abend Rückkehr zum Boot für ein frühes Abendessen, anschließend Zeit zur freien Verfügung und Erholung. Sie können sich den Aktivitäten an Bord anschließen oder entspannen.

Übernachtung an Bord.

8. TAG: HA LONG BUCHT – HA NOI - HUE (F/M)

Frühes Aufstehen für eine Tai Chi Stunde oder das reiche Frühstücksangebot. Auf dem Weg zurück in den Hafen hält das Boot an der Kalksteinhöhle mit ihren Stalagmites und Stalagtiten. Von dort aus Rückkehr in den Haupthafen und Rückfahrt nach Hanoi gegen 17:00 Uhr. Von dort fliegen Sie nach Hue. In Hue werden Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht.  Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Übernachtung in Hue.

9. TAG: STADTRUNDFAHRT IN HUE (F) 

Ein Komplex von Hue Denkmälern liegt am Fluss der Wohlgerüche in Hue Stadt und der angrenzenden Thua Thien Hue Provinz. Hue Stadt ist das kulturelle, politische und ökonomische Zentrum der Provinz und war die kaiserliche Stadt Vietnams während der Nguyen Dynastie.

Von 1802 bis 1945 war Hue die Hauptstadt des vereinten Vietnams unter der Herrschaft von 12 Nguyen Königen. In dieser Zeit wurden viele architektonische Bauwerke mit kulturellem und historischen Wert errichtet: die Zitadelle, die kaiserliche Stadt (mit ihren 253 Bauwerken), 7 königliche Grabstätten für 9 der Nguyen Könige, der Himmelstempel, die Tigerarena, sowie hunderte von Pagoden. 1993 wurde der Denkmalkomplex in Hue zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt.

Morgens: 07:50 - 08:10 Uhr: Abholung am Hotel und Tagestour durch Hue. Besichtigung des Grabes von Kaiser Khai Dinh, Vorstellung von Vietnams Kung Fu durch VO KINH VAN AN, Besuch des Grabes von Kaiser Tu Duc.  Erleben Sie bei einem Zwischenstopp, wie die konischen Hüte und Räucherstäbchen gefertigt werden. Mittagessen in Restaurant mit lokaler Küche.

Am Nachmittag Besuch der kaiserlichen Hauptstadt während der Nguyen Dynastie, dem An Hien Gartenhaus und der siebenstöckigen Thien Mu Pagode am Flussufer. Rückfahrt mit dem Boot auf dem ruhigen Fluss der Wohlgerüche.

17:00 Uhr Ankunft im Hotel.

Übernachtung in Hue.

10. TAG: HUE - HOI AN (F)

Heute führt uns die Fahrt von Hue nach Hoi An über den Wolkenpass, eine der landschaftlich schönsten Strecken Vietnams. Der Rest des Tages steht Ihnen im beschaulichen Hoi An zur freien Verfügung. Besuchen Sie den palmengesäumten Strand oder unternehmen Sie erste eigene Erkundungen in der Altstadt.

Übernachtung in Hoi An.

11. TAG: HOI AN ECO TOUR (F/M)

Würden Sie gern einmal mit einheimischen Fischern fahren? Warum nutzen Sie nicht die Gelegenheit, mit einem der kuriosen Korbboote zu fahren? Dieser Tag wird Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern! Erleben Sie mit, wie die einheimischen Fischer auf dem Fluss fischen und probieren Sie es selbst aus. Anschließend kochen wir für Sie.

Während unserer „Fischer und Wasserwege des vergangenen Krieges“ Tour genießen Sie eine Reihe von Erlebnissen - vom Lernen traditioneller Fischereitechniken über das Paddeln der vietnamesischem Bambus-Korbboote zum Erkunden der Wasserwege des Krieges, die von Palmen gesäumt sind. Diese Tour bietet Ihnen einen authentischen Einblick in die Gesellschaft und Kultur Vietnams. Außerdem können Sie einige praktische Aktivitäten ausprobieren - sicher, spaßig und geeignet für alle Altersgruppen.

Übernachtung in Hoi An.

12. TAG: HOI AN SHOPPING UND ERHOLUNG (F)

Maßschneiderei ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in Hoi An. Mehr als 400 Schneidereien und tausende von Schneidern sind in Hoi An zuhause. Nicht nur Kleidung wird angefertigt, sondern auch Schuhe und Handtaschen! Für die Anfertigung eines Anzuges wird ungefähr ein Tag benötigt; für Schuhe und Handtaschen etwa vier Stunden. Falls Sie Interesse an maßgeschneiderter Kleidung haben, sollten Sie also so früh wie möglich eine Schneiderei aufsuchen.

Der Nachmittag bietet sich an, um die Sehenswürdigkeiten von Hoi An zu besichtigen. Das tun Sie am besten, nachdem Sie sich mit einem Banh Mi Sandwich gestärkt haben. Banh Mi Sandwiches aus Hoi An sind berühmt und anders als Sandwiches aus anderen Teilen Vietnams.  Sowohl das Brot als auch die Füllung sind eine Spezialität der Region und bieten Ihnen einen guten Einblick in die lokale Küche. Wir empfehlen den Stand von Frau Khanh, die auch die Banh Mi Königin von Hoi An genannt wird.

Übernachtung in Hoi An.

13. TAG: HOI AN - HO CHI MINH STADT (F)

Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel sind Sie frei bis zum Flughafentransfer.

Flug nach Ho Chi Minh Stadt.

Übernachtung in Ho Chi Minh Stadt.

14. TAG: HO CHI MINH STADT (F)

Buchen Sie diese Tour am Vormittag, um zunächst den Unabhängigkeitspalast zu besuchen. Er ist auch als Palast der Wiedervereinigung bekannt und ist auf dem Gelände des ehemaligen Norodom Palastes gebaut.  Designed von Architekt Ngo Viet Thu wurde der Palast als Wahrzeichen der Stadt bekannt. Andere eindrucksvolle Bauwerke aus der französischen Kolonialzeit sind die Notre Dame Kathedrale und das historische Postamt. Anschließend besuchen wir das Kriegsmuseum, das eindrucksvoll beide indochinesische Kriege thematisiert.

Mittagessen in Restaurant mit lokaler Küche.

15. Tag: Ho Chi Minh – Mekongdelta

Verlassen Sie Ho-Chi-Minh-Stadt und genießen Sie die landschaftlich reizvolle Fahrt entlang der Nationalstraße, die von grünen Reisfeldern (saisonal) begrenzt wird. In My Tho angekommen, besuchen Sie die Vinh Trang Pagode, unternehmen Sie eine gemütliche Bootsfahrt entlang des Flusses, sehen Sie Pfahlbauten, Obstplantagen und Fischerdörfer entlang des Flussufers. Fahren Sie zur Schildkröteninsel und essen Sie im Obstgarten zu Mittag. Anschließend geht es mit dem Boot nach An Khanh - eine weniger touristische Attraktion in Ben Tre - und Sie können auf einem handgepeitschten Sampan unter dem Schatten von Kokospalmen entlang natürlicher Kanäle fahren. Anschließend genießen Sie saisonalen Obst- und Honigtee zu "Südvietnamesischer Volksmusik", die von den Einheimischen aufgeführt wird. Besuchen Sie ein Familienunternehmen, das den idyllischen ländlichen Lebensstil verkörpert, kosten Sie leckere Kokosnuss-Bonbons und beobachten Sie das pastorale Leben, während Sie durch die Obstplantagen und Dörfer streifen. Fahren Sie mit Can Tho fort. Übernachtung im Hotel (Familienunterkunft mit Abendessen kann auf Anfrage arrangiert werden). Freizeit, um den belebten Can Tho Markt zu besuchen.

Bei Ihrer Ankunft in Can Tho checken Sie in Ihrem Hotel ein. Abends können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden. Übernachtung in Ihrem gewählten Hotel in Can Tho.

16. Tag: Can Tho - Chau Doc – Halbtagesausflug

Nehmen Sie am frühen Morgen eine Bootsfahrt (normalerweise 5:30 Uhr), um den schwimmenden Markt Cai Rang zu besuchen, einen Großhandelsmarkt für Obst und Gemüse, der zu dieser Tageszeit am stärksten frequentiert ist. Fahren Sie weiter durch das kleine Kanalsystem und besuchen Sie ein Dorf, das Reisnudeln herstellt. Erleben Sie die "Affenbrücke" im Delta. Fahren Sie in Richtung Phong Dien für den kleineren, ruhigeren schwimmenden Markt (optional für eine private Tour). Mittagspause. Fahren Sie weiter nach Chau Doc und fahren Sie mit der Tour fort, um Tra Su zu besuchen, zum Wildvogel-Schutzgebiet zu gelangen, mit kleinen Booten sanft zu fahren, um die Anordnungen herrlicher Kanäle tief in den Wald zu entdecken, Störche, Kraniche und andere tropische Vögel zu beobachten. Auf dem Rückweg besuchen Sie den Sam Mountain, die Höhlenpagode (falls Zeit).

Zurück in die Stadt, Hotel check in. Übernachtung in Chau Doc.

17. Tag: Chau Doc – Ho-Chi-Minh-Stadt – Abreise

Heute ist es an der Zeit, sich vom Delta zu verabschieden. Es geht wieder nach Ho-Chi-Minh-Stadt zurück. Die Fahrt dauert gut 7 Stunden. Natürlich wird unterwegs häufig angehalten. In Ho-Chi-Minh-Stadt werden Sie direkt zum Flughafen gebracht – die Heimreise beginnt.

3 STERNE HOTEL 

ZIELHOTELWEBSITE
HanoiTu Linh Legend Hotel o. ä.https://tu-linh-legend.hanoihotelsonline.com/en/
SapaSapa Homestay
Halong BuchtLuxury White Dolphin Cruise o. ä.http://www.whitedolphincruises.com/ourcruises/luxury-white-dolphin-cruise/
HueCherish Hue o. ä.http://cherishhotel.com/
Hoi AnCoco River Resorts & Spa o. ä.http://cocoriverresort.com/
Ho Chi Minh StadtHoang Ngan Hotel o. ä.http://www.hoangnganhotel.com.vn/content/home.php
Can ThoKim Tho Hotel o. ä. http://www.kimtho.com

 

ZIMMER-UPGRADE IM 4 STERNE HOTEL MIT SCHWIMMBAD: 82 EURO p.P.

ZIELHOTELWEBSITE
HanoiMon Regency Hotel o. ä. 

https://www.monregencyhotel.com/

SapaBB Hotel & Resort o. ä.http://bbhotels-resorts.com/
Halong BuchtFlamingo Cruise o. ä.http://www.flamingocruisehalong.com/
HueEldora Hue o. ä.http://www.eldorahotel.com/
Hoi AnHoi An Silk Marina Resort & Spa o. ä.  https://hoiansilkmarina.com/
Ho Chi Minh StadtGolden Central o. ä. http://goldenhotelsaigon.vn/de/
Can ThoWest Hotel o. ä. https://canthowesthotel.com/

 

Wenn Sie die Abreise an einem anderen Tag planen, kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen.

INKLUSIVE

*Abholung und Transfers von Tür zu Tür

*Unterkunft (9 Nächte) im Doppelzimmer mit täglichem Frühstück

* Internationale Flüge zwischen Frankfurt Flughafen und Vietnam (Wenn Sie planen, aus einer anderen Stadt anzureisen, kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen).

*Inlandsflug mit 20kg Gepäck (falls zutreffend)

*Erfahrener, englischsprachiger Reiseführer

*2-Tage 1-Nacht – Halong Kreuzfahrt

*Mahlzeiten wie im Plan beschrieben 

*Alle Eintrittspreise für Sehenswürdigkeiten

*Handtücher und Wasser im Reisebus

*Servicegebühren und Regierungssteuer

*EXKLUSIVER PERSÖNLICHER SERVICE DURCH PRIVATEN REISEFÜHRER

*24/7 garantierte Ansprechbarkeit per Telefon

*Keine Extragebühren nach Bestätigung der Services

 

EXKLUSIVE

*Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder

*Reiseversicherungsgebühren

*Gebühren für das Stempeln des Visums bei Einreise am Flughafen (Vietnam: USD 25 p.P)

BEZAHLUNG

Ein Anzahlung in Höhe von 10% des Preises p.P für die Reservierung und eine Überweisung des Flugticket (kompletter Preis am Tag der Buchung). Der Kunde übernimmt alle anfallenden Überweisungsgebühr oder bezahlt per Kreditkarte mit einer Überweisungsgebühr von 3.2%.

Der Kunde übernimmt alle anfallenden Überweisungsgebühr oder alle Zahlungsgebühren der Bank.

Der Gesamtpreis ist 30 Tage vor Abflug fällig.

BUCHUNGSPROZESS

  • Kontacktieren Sie uns unter sales@sviettravel.com, um Datum und Nummer des Reisenden oder spezielle Anforderungen zu informieren.
  • Senden Sie uns Ihre eingescannten Kopien der Reisepässe.
  • Überweisen Sie bitte die Anzahlung an das auf der Rechnung angegebene Konto.

STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

Stornierung muss schriftlich mitgeteil warden.

Im Falle einer Stornierung erstatten wir sämtliche Zahlungen an S Viet Travel, sobald eine Stornierungsgebühr gezahlt wird.

Die Stonierungsgebühr wird folgendermaßen berechnet:

31 Tage vor Abflug: Verwaltungsgebühren von 150 EURO fallen pro Person an + Flugpreis Stornogebühren.

15 bis 30 Tage vor Abflug: Verwaltungsgebühren von 350 EURO fallen pro Person an + Flugpreis Stornogebühren.

0 bis 14 Tage vor Abflug: 100% des Gesamtpreises.

Kunden, die Ihre Reise unangemeldet nicht antreten, zahlen 100% des Gesamtpreises.

VERSICHERUNGSPFLICHT

S Viet Travel verlangt von allen Kunden, die an einer Reise teilnehmen, dass eine umfassende Krankenversichrung besteht. Wenn Kunden keine Versicherung haben und sich weigern, eine Versicherung vor Abreise abzuschließen, behält sich S Viet Travel das Recht vor, die Reise nicht durchzuführen.

Bitte nehmen Sie die oben genannten Konditionen zur Kenntnis indem Sie den vorliegenden Vertrag und den Anhang unterschrieben und, mitsamt dem Reiseplan an S Viet Travel zurücksenden

WEITERE VORAUSSETZUNGEN

Der Preis ist für eine Person im Doppelzimmer.

Jegliche Dienstleistungen, Tourabschnitte oder Hotelzimmer, die nicht in Anspruch genommen werden, können nicht erstattet werden.

Jegliche Änderung / Stornierung die nach der bestätigten Buchung getätigt wird, kann nicht erstattet werden.

Die Reise hängt von der Verfügbarkeit zur Zeit der Buchung ab.

Die Reiseroute kann aufgrund von unerwarteten Wetterbedingungen geändert werden.

Alle Reisen müssen 90 Tage vor Abreise gebucht werden. Bei Änderungen weniger als 90 Tage vorReisebeginn kann ein Aufpreis durch höhere Flugticketpreise entstehen.

Flüge können einen Tag vor Reisebeginn stattfinden und einen Zwischenstopp beinhalten.

Diese Änderungen hängen von der Verfügbarkeit an Flügen und Änderungen der Flugpläne ab.

Die Preise für internationale Flugtickets als Teil eines Reisepakets gelten ab 18. September. Die Verfügbarkeit ist begrenzt.

Tags:

    Hinterlassen Sie eine Antwort